Hier nun einige Informationen zu unseren Pokalen
Mit diesem Wanderpokal begann alles.
Die Platte und das gravierte Schild angefertigt von lieben Kollegen des Kraftfahrzeug-Repararturbetriebes Karl-Marx-Stadt der Sowjetisch-Deutschen Aktiengesellschaft Wismut (SDAG-Wismut)
Für die jüngeren Leser dieser Seite:
In den 80er-Jahren konnte man keine Pokale mal eben so im Laden um die Ecke kaufen, da war Improvisation gefragt ;-)))
Nach den Seriensiegen ging dieser Pokal dann fest
in den "Besitz" von Mario Klier über.
Nach der "Wende" wurden dann 3 Wanderpokale gestiftet, welche mehr oder weniger oft den Besitzer wechseln
Wanderpokal "Vizemeister" Der begehrteste Wanderpokal
"Sieger im Kampf um die rote Laterne"
für den Vorletzten
(damit ist auch am Ende des Feldes Spannung garantiert)
Wanderpokal "Schlucki-König"
für den Spieler mit den meisten vollen Links
Einige der errungenen Pokale